Trading - InvestmentSystems

Go to content
Jens trades
Support und Resistance BundFuture
Support und Resistance  am 07.09.2020
learn   jk
Auf dem oberen Graphen ist der Bundfuture mit 2 Stunden Kerzen (Candles) abgebildet. Die horizontal verlaufenden Pünktchen stellen seinen möglichen Support (magenta) und seinen möglichen Widerstand (dunkelgrün) dar. Darunter ist das Volumen (rot = mehr Verkaufsorders; hellblau = mehr Kauforders) pro Kerze abgebildet und auf dem untersten Fenster sieht man zusätzlich einen Durchschnitt seiner Range (Hoch zum Tief).
Wie man gut erkennen kann wechselt der Markt von einem ruhigen in ein lebendiges Geschehen und dann wieder zurück. Das kann man auch an dem jeweiligen Volumen und der Handelsspanne (Range) erkennen.
Das ganze für sich genommen kann schon ein Handelssystem darstellen. Die Interpretation überlasse ich dem Leser, da jeder Mensch etwas anderes sehen und daraus schließen wird.
E-Mini trend daily & weekly
Trend  am 08.09.2020
learn   jk
Die beiden oberen Charts zeigen den E-Mini Kontrakt. Einmal auf täglicher Basis und darunter auf wöchentlicher Basis.
Beide Charts haben jeweils eine 8er und eine 21er Durchschnittslinie. Die unteren Fenster zeigen dann noch meinen eigenen TrendMarker Indikator.
Wie man sehen kann, ist trotz des SellOFFs am letzten Freitag der aufwärtsgerichtete Trend jeweils noch intakt. Den Trend kann man mit vielen möglichen Indikatoren abbilden. Am häufigsten werden Durchschnitte benutzt. Ich verwende dabei gerne einen exponentiellen. Auch hier kann man wieder ein sehr einfaches Handelssystem erstellen.
Nachfolgend eine Auswahl meiner Finanzmarktanalysen.
This site is for educational purposes only.   
Nothing is intended as, nor should it be construed to be, investment advice.
Copyright 2020 Jens Kramarczik   jens@investmentsystems.net     Design by JKR
Back to content